dschungelzwist

nachdem markus das camp verlassen musste und es nunmehr keinen therapeuten sowie psychologen gibt, müssen sich die teilnehmerInnen selbst heilen. das gelingt eher mäßig.

alle teilnehmerInnen, alt und jung, auch der kniegeschädigte jens, der seine beiden knie dringend für eröffnungen von kik-filialen braucht, müssen zur dschungelprüfung antreten. da hilft kein jammern und murren. sie werden in einen kragen gesteckt, dann wird vom nacken her der deckel zugeschoben. alle warten auf das einfallende getier, nur honey verlässt nach einem sagenhaften geschwafel, dass er den dicksten hals hätte, den präsentierteller. er verweigert und wieder muss seine bronchitis herhalten. versuche, dass er es doch wenigstens probieren sollte, scheitern und die zuseherInnen und teilnehmerInnen haben das gefühl, dass honey seine verweigerung auch noch genießt. er lächelt süffisant und ein bisschen psychopatisch. das erregt ängste bei gina lisa, florian und hanka. letztere findet die aktion überhaupt wenig lustig und echauffiert sich ordentlich. das lager splittet sich in zwei kontroverse gruppen. eine gruppe meint, dass vor einiger zeit beschlossen wurde, gar nicht über das scheitern zu reden und die gescheiterten auch nicht fertig zu machen, ob ihres scheiterns. die andere gruppe rund um hanke glaubt, das elende schauspiel honeys, durchdrungen von unehrlichkeit, zu durschauen und reagiert erbost.

am schluss muss jedoch nicht honey das camp verlassen, sondern meine beiden schon vor urzeiten prophezeiten spezis, nicole und thomas hässler stehen zur wahl. schlussendlich geht nicole, was hanka ein durchdringendes und ungläubiges „waaas“ von den lippen rutschen lässt. der kommentar von daniel, dass dieser rauswurf wichtig sei, da rtl im falle eines gewinns, nicht einmal eine minute zusammenschnitt ihres dschungelwirkens zusammengebracht hätte, war gut!

jetzt müsste faktisch als nächster der ike das camp verlassen, damit würde die reihe, alt- jung- alt-jung… fortgesetzt.

ich freue mich auf eure kommentare 🙂

gern kommentieren