pikanter müsliaufstrich

müsli als frühstück dürfte ja hinlänglich und allerorts bekannt sein. dass sich müsli auch als pikanter aufstrich wunderbarst eignet, war zumindestens mir unbekannt. umso interessanter der versuch ein rezept zu kreieren.

mein REZEPT

ZUTATEN

4 el haferflocken

2 el crème fraîche

1el schlagobers (ungeschlagen)

1 el tomatenmark

1 el geriebene mandeln (oder haselnüsse, walnüsse)

1 el hanfsamen

kräuter (gemischt)

1/2 scheibe stangensellerie + grün

1 pfefferoni

50 g gouda

salz, paprika edelsüß, pfeffer

ZUBEREITUNG

haferflocken, hanfsamen, nüsse mit crème fraîche, tomatenmark und schlagobers mischen, stangensellerie in dünne scheiben schneiden, grüne blätter, käse und pfefferoni klein schneiden, würzen, durchmischen und zumindstens eine stunde ziehen lassen

GUTEN APPETIT!

HAFERFLOCKEN

STANGENSELLERIE

NÜSSE

KÄSE

 

gern kommentieren